Telefon 044 975 16 20 windrad@velo-windrad.ch

über Windrad

Das Label

19 Jahre sind vergangen seit windRad die Türen öffnete. Inzwischen ist windRad nicht nur ein Name sondern ein Label geworden. Wir realisieren was der Kunde wünscht und in unseren Möglichkeiten liegt.

Vieles ist möglich.

Adresse / Wegbeschreibung

Das Velogeschäft windRad befindet sich im Zentrum “Büelgass“ in Gossau. 
Mehrere Möglichkeiten führen Sie dahin:

Velo
Von Mönchaltorf/Uster oder Oetwil führen ebene Strassen und Fahrradwege nach Gossau. Wenn Sie von Ottikon oder Grüt/Wetzikon her kommen, geht es ziemlich den Berg hinunter, dann sollten die Bremsen schon einigermassen in Ordnung sein. Vor dem Laden hat es einen Veloständer. Für Reparaturen kann man auch direkt in den Laden fahren. Aber bitte nur mit Helm, da die max. Kopfhöhe 2 Meter beträgt. 

Routenplaner

Bus
Sie haben die Wahl zwischen 3 Buslinien. Die Busse der Linien 845, 862, 867 halten an der Haltestelle “Zentrum“, Gossau.
– 845 fährt von/nach Uster oder Grüningen
– 862 fährt von/nach Wetzikon
– 867 fährt von/nach Wetzikon oder Grüningen
Auto

Von Wetzikon/Grüt/Bertschikon her kommend, biegen Sie beim 2. Kreisel links, in die Laufenbachstrasse ab. Die Einfahrt, zu den Parkplätzen zum Zentrum “Büelgass“, befindet sich unmittelbar nach der Bushaltestelle “Zentrum“ (bei der Post). Bitte benutzen Sie den grossen Parkplatz.
Von Oetwil am See/Mönchaltorf her kommend, fahren Sie beim Kreisel Richtung Wetzikon, dann biegen Sie gegenüber Restaurant Löwen rechts in die Büelgass ein. Hinter dem Zentrum Büelgass gibt es einige “blaue Zone“ Parkplätze.
Von Ottikon/Grüningen her kommend, befindet sich die Einfahrt zu den Parkplätzen direkt nach dem Zentrum Büelgass (bei der Post).

Routenplaner

Die Mitarbeiter

Ralph Wehner

Geburtsdatum: 5. März 1967
Wohnort: Gossau ZH
Beruf: Elektromechaniker

Ich bin in Robenhausen (Wetzikon) aufgewachsen. Nach der Schule absolvierte ich eine 4-jährige Lehre als Elektromechaniker in Wallisellen
Danach kamen Jahre der Wanderschaft – habe gejobbt und bin gereist. Natürlich war ich meistens mit dem Velo unterwegs: Portugal, Frankreich, England, Wales, Schottland, Island, Canada, Neuseeland.
Im März 1996 habe ich als Velomechaniker in Wolfhausen zu arbeiten begonnen und im August 2000 wagte ich mich dann in die Selbständigkeit und “kreierte“ windRad.
Sportlich habe ich langsam vom Handball (18 Jahre aktiv) zu Duathlon und Triathlon gewechselt. In den letzten Jahren bin ich vermehrt auf dem Bike, solo oder Tandem unterwegs und gelegentlich an einem Multisport (Kajak, Berglauf, Bike) Wettkampf anzutreffen.
Ich bin Papi von 2 Kindern. Das Reisen mit dem Velo geht zum Glück weiter. Nach Kinderanhänger und Follow-Me Phase sind die Kinder nun selbstständig am pedalen.

Herausforderungen

Are Extreme Challenge 2016

Der Multisport-Event in Skandinavien. Paddeln, Mountenbike und Berglauf quer durch Åres Natur.

Are Extreme Challenge 2015

Der Multisport-Event in Skandinavien. Paddeln, Mountenbike und Berglauf quer durch Åres Natur.

Trans Schwarzwald 2009

Mit dem Mountainbike quer durch den Schwarzwald

Transalp 2007

In 8 Tagen von Mittenwald (D) über die Alpen nach Riva del Garda (I)

Inferno Triathlon 2006

Swisspower-Gigathlon 2006

Am 7./8. Juli 2006 galt es, die Strecke von Genf nach Bern mit 329.5 km und 4’470 Höhenmetern in einer Maximalzeit von 24 Stunden rollend, schwimmend und laufend zu bewältigen…

Coast to Coast 2005

Vom Tasmanischen Meer zum Pazifischen Ozean

Coast to Coast 2004

Vom Tasmanischen Meer zum Pazifischen Ozean

Swisspower-Gigathlon 2002

Vom Tasmanischen Meer zum Pazifischen Ozean

Transswiss, Ironman

Andrea Wilhelm

Geburtsdatum:
Wohnort:
Beruf: Zweiradmechanikerin

Im Jahr 2005 absolvierte ich die 3-jährige Lehre als Zweiradmechanikerin in Fehraltorf.

Anschliessend arbeitete ich noch 2 Jahre dort, um Erfahrungen für diesen Beruf zu sammeln. Um noch einen anderen Betrieb kennenzulernen arbeitete ich noch ein Jahr in Effretikon. 

Seit November 2011 bin ich nun im windRad tätig.

Die Arbeit als Zweiradmechanikerin fasziniert mich sehr. Die Tätigkeit in der Werkstatt und den Umgang mit den Kunden bereitet mir viel Freude. 

Karin Good

Geburtsdatum: 26. September 1973
Wohnort: Bertschikon
Beruf: Mutter/ Detailhandelsangestellte

Ich bin in Gossau aufgewachsen und zur Schule gegangen. Meine Lehre als Verkäuferin absolvierte ich in einem Wetziker Sportgeschäft. Die Zusatzausbildung zur Detailhandelsangestellten machte ich in Zürich. Seither war ich in verschiedenen Bereichen an drei Arbeitsstellen in der Administration tätig. 

Seit Februar 2013 arbeite ich Teilzeit im windRad und kümmere mich um die anfallenden Büroarbeiten und halte das Lager und den Laden in Schwung.

Mit meiner Familie wohne ich in Bertschikon, welches glücklicherweise in Velodistanz zum windRad liegt. Ich bin mit dem Velo zur Schule gegangen, aber sonst war ich in meiner Freizeit nur in der Turnhalle zu finden, wo ich schon von klein auf im Kunstturnen mit dabei war. Heute bin ich vielseitiger geworden und geniesse mit meinem Mann und den zwei Jungs die freie Zeit draussen in der Natur.

John-William Skytting

Geburtsdatum:
Wohnort:
Beruf: Zweiradmechaniker in Ausbildung
Ich bin im windRad in der Lehre als Zweiradmechaniker. Die Tätigkeiten sind jedes Mal herausfordernd und spannend.

Ich treibe sehr gerne Sport.

Ob mit dem Bike den Berg erklimmen oder mit dem Rennrad einen Pass zu bestreiten, das schönste ist immer noch das hinunter brausen.

Gute Geister

Ohne gute Geiste die im Hintergrund wertvolle Dienste leisten ist es extrem schwierig einen Betrieb zu führen. Darum möchte ich auch sie vorstellen:

Von links nach rechts:

Claudia ist zum Glück super flexibel und hat ein grosses Herz. Was immer anfällt, ich kann sie um Hilfe fragen.

Marco
 ist unsere IT Stütze. Er ist die „Cloud“ im windRad

Brigitte und Heinz sind von Anfang an die unermüdlichen Putzgeister. Jeden Montagmorgen bringen sie Glanz und Sauberkeit ins windRad.